>> Sie sind hier - Veröffentlichungen -
News
- News DPO 9 (2012)

News DPO 9 (2012)

Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildungsreglement – Budget 2013


Am 1. Januar 2012 ist das neue Aus- und Weiterbildungsreglement für die Mitarbeiter der Kantonsverwaltung in Kraft getreten.

Eine wichtige Änderung betrifft die Budgetierung für die externen Weiterbildungen, welche in den einzelnen Dienststellen erfolgen wird. Die Dienststelle für Personalmanagement wird für die externe Weiterbildung kein spezielles Budget mehr zur Verfügung haben. Das Reglement sieht vor, den einzelnen Dienststellen, ein Weiterbildungsbudget von 0.5 – 1% der Lohnmasse zur Verfügung zu stellen. Abhängig von den spezifischen Anforderungen der einzelnen Dienststellen, kann das Ausbildungsbudget in Ausnahmefällen höher ausfallen. Das Budget muss auf alle Fälle im Rahmen des normalen Budgetprozesses 2013 beantragt und verteidigt werden. Wir bitten Sie daher, die für Sie notwendigen Beträge für die externe Weiterbildung im Budget 2013 vorzusehen.

Weiter... (PDF, 60 Ko)

Verband des Personals
des Staats Wallis  

  
Postfach 92  
1951 Sitten
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok