>> Sie sind hier - Veröffentlichungen -
News
- News DPO 11 (2012)

News DPO 11 (2012)

„Bike to work 2012“; Teilnahme der Kantonsverwaltung

Im siebten Jahr in Folge organisiert Pro Velo Schweiz im Juni die Aktion „Bike to work“. Die nationale Mitmach-Aktion für Betriebe hat zum Ziel, möglichst viele Pendlerinnen und Pendler zu motivieren, ihren Arbeitsweg ganz oder teilweise per Velo zurückzulegen.

„Bike to work“ hat einen positiven Einfluss auf Ihre Gesundheit. Täglich bereits 30 Minuten Bewegung tun Körper und Geist gut. „Bike to work“ ist zudem umweltfreundlich: Wer Velo fährt, entlastet den Verkehr und senkt den CO2 Ausstoss (5 km Autofahren = durchschnittlich 1 kg CO2, 5 km Velofahren = 0 kg CO2). Probieren Sie es aus und satteln Sie vom 1. bis 30. Juni 2012 aufs Velo um!

Dem Kanton Wallis als moderner Arbeitgeber liegen die Gesundheit seiner Mitarbeitenden sowie die Erhaltung der Umwelt am Herzen. Aus diesem Grund nimmt der Staat Wallis auch in diesem Jahr wieder an der Aktion „Bike to work“ teil. Ebenfalls hat er diese Aktion in der Agenda 21 des Kantons Wallis unter dem Engagement 1: Vorbildlichkeit eingetragen.

Weiter... (PDF, 95 Ko)

Beilage:

 

Verband des Personals
des Staats Wallis  

  
Postfach 92  
1951 Sitten
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok